Freitag, 23. Juli 2021

MUCKASÄCK – aufregend anders.

Die Partyband aus dem Allgäu erzeugt eine energiegeladene Bierzelt-Atmosphäre, die das Publikum zum Tanzen bringt – Festzeltstimmung garantiert.

Die 12 jungen Musiker begeistern mit aktuellen Chartsongs, altbekannten Klassikern aus Pop, Rock und Hip-Hop aber auch mit ausgezeichneter Blasmusik. Ihre eigenen Arrangements schaffen dabei einen unverwechselbaren und individuellen Live-Sound, der in Erinnerung bleibt. Mit ihrer Spielfreude reißen sie das Publikum mit und lassen die Nacht zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Weitere Infos unter www.muckasaeck.de oder bei facebook.com/MUCKASAECK

Einlass & Warm-Up 18 Uhr
Programmstart 20 Uhr

Ticketvorverkauf – Start | 15. Mai | 18 Uhr

Muckasäck

Samstag, 24. Juli 2021

PoetrySlam

Die Slammer erobern die Stadt! 

Endlich kehrt eine der spannendsten Literaturbewegungen unserer Zeit nach Kaufbeuren zurück! 
Einige der erfolgreichsten Slam-Poet*innen der letzten Jahre versuchen im Rahmen des Kaufbeurer Altstadtsommers 2021 mit Text und Performance die Gunst des kulturhungrigen Publikums zu gewinnen. Schreien, flüstern, jaulen, keuchen, pfeifen, rappen — alles, was die Stimme und der Körper hergibt, ist erlaubt, um den besten Auftritt zu liefern.
Ob Prosa oder Rap, Lyrik oder Kunstperformance, ob ernst oder lustig, laut oder zärtlich, politisch, philosophisch, poetisch oder einfach Nonsense – die Bandbreite eines Poetry Slams ist schier grenzenlos. Unter den wachsamen Augen des bekannten Slam-Moderators Ko Bylanzky ziehen mit Maron Fuchs (Nürnberg), Marcel Schneuer (Jena) sowie dem amtierenden Bayerischen Meister Philipp Potthast (München) nicht weniger als drei Finalist*innen der letzten Deutschsprachigen Meisterschaften in die Dichterschlacht.  Komplettiert wird das Line-Up von der Finalistin der Hamburger Stadtmeisterschaft Lotta Emilia und dem Finalisten der letzten Bayerischen Meisterschaft Mate Tabula.
Wie immer ist das Publikum natürlich wieder der entscheidende Faktor und entscheidet mit seinem Applaus über den Ausgang des Poetry Slams.

Einlass 18 Uhr
Programmstart 20 Uhr

Sonntag, 25. Juli 2021

Vorlesenacht im Rahmen des Festivals in der Altstadt

Im Rahmen des Kaufbeurer Altstadtsommers im Spitalhof reiht sich dieses Jahr auch die Lesenacht für Kinder ein. Am 25.07.2021 stellen, in altbekannter Weise, Vorleserinnen und Vorleser anhand von ausgewählten Textstellen ihre Lieblingsbücher vor. Ziel der Veranstaltung ist, das Thema Lesen und Vorlesen in den Mittelpunkt zu stellen.
Von 16 bis 17:30 Uhr werden Bücher für Kinder im Alter von 2 bis 9 Jahren vorgelesen. Im zweiten Teil, zwischen 18.00 Uhr und 19.30 Uhr beginnt das Vorlesen für Kinder ab 9 Jahre. Der Unkostenbeitrag beträgt 2 Euro.
Wir freuen uns auf zahlreiche Eltern mit ihren Kindern!

Leser der Vorlesenacht: OB Stefan Bosse, Holger Jankovsky, Herbert Stumpe, Gerald Reglin, Hannah Rieger, Gertrud Gellings, Andreas Weiß, …

Die Ticketeinnahmen sowie alle Spenden der Vorlesenacht [kids] reichen wir zu 100% an die Kinderklinik Kaufbeuren weiter. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Veranstalter: Familienbeauftragte der Stadt Kaufbeuren

Einlass 15 Uhr
Programmstart 16 Uhr

© 2021 by ProskeIT